DIE ONLINE-MALL NETZSHOPPING

Jessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshopping

In der Stadt sind zu viele Menschen, online gibt es eine viel zu große Auswahl. So toll neue Klamotten auch sind, Shoppen kann so oder so ziemlich anstrengend sein. Deshalb möchte ich Euch gerne die Online-Mall Netzshopping vorstellen.

Bummeln geh‘ ich schon lange nicht mehr

Früher konnte ich nicht häufig genug in die Stadt gehen – sei es Shoppen, Bummeln oder nur auf ein Käffchen. Heute bin ich froh, wenn ich es nur irgendwie vermeiden kann. Zu viele langsam gehende Menschen, die mir im Weg laufen, Jacke an, Jacke aus, zu warm, zu kalt, Schuhe aus, Schuhe an, Tüten schleppen, passende Größe ausverkauft. Muss nicht sein. Spätestens seit ich häufig sechs Tage die Woche arbeiten gehe, hat sich das mit dem in der Stadt shoppen sowieso erledigt.

Jessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshoppingJessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshopping

Eine eigene Shopping-Mall Online: Netzshopping

Wollen wir nicht selber in der Stadt bummeln, weichen wir eben auf das Internet aus. So weit, so gut. Aber wer von uns hat schon einen Überblick über alle Online-Shops? Unmöglich bei den unzähligen Auswahlmöglichkeiten. Eine schöne Lösung bietet die Plattform von Netzshopping: ein Shopping Center im Internet. Hier findet Ihr die Angebote von vielen verschiedenen Online Händlern übersichtlich geordnet. Zu den Partnershops zählen zum Beispiel Amazon, AboutYou oder Home24 mit ziemlich angesagten Marken. Ich habe mich in den Kategorien „Mode“ und „Schuhe“ mal umgesehen und ich muss sagen, dass dieses Angebot echt super praktisch ist. Alle Artikel einer Marke aus unterschiedlichen Online-Shops werden auf einer Seite aufgeführt und geordnet angezeigt – so erhält man eine Übersicht mehrerer Online-Shops und muss sich nicht durch jeden einzelnen Shop klicken. Aber wie auch in echten Malls gibt es hier natürlich nicht nur Klamotten, sondern auch zum Beispiel Möbel und Schmuck. Was haltet Ihr von der Idee?

Jessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshoppingJessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshoppingJessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshoppingJessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshopping

Jacke – Topshop
Pullover – H&M
Jeanskleid – Zara
Armband – Franco Florenzi
Schuhe – Convers x Comme des Garcons
Rucksack – Zara

Jessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshoppingJessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshoppingJessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshoppingJessicar Wunderbar // fashion blog modeblog blogger outfit style online-mall netzshopping

Shop the look

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *